• 01_v2.jpg
  • 02_v2.jpg
  • 06_v2.jpg
  • 05_v2.jpg
  • 04_v2.jpg
  • 03_v2.jpg
Live-Übertragung der Eröffnungsveranstaltung aus der Kaiserpfalz am Donnerstag, 24. Januar 2019, ab 10:00 Uhr unter www.deutscher-verkehrsgerichtstag.de sowie im großen Saal des Kongress-Centrums „Der Achtermann“ Aktualisierung des Programms: Den Plenarvortrag hält Prof. Ansgar Staudinger zum Thema "Von zu viel internationalem Flair und zu wenig Betreuung bei Hängematten - Europäisches Reiserecht". Beim "Nachschlag", Freitag 25.1. 2019, ist Karl-Dieter Möller im Gespräch mit Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH)

Deutscher Verkehrsgerichtstag
- Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaft - e.V.
Baron-Voght-Str. 106a
22607 Hamburg

 

1. Programm   

2. Kurzfassungen der Arbeitskreisthemen

3. Abstracts der Referate

      AK I        AK II     AK III       AK IV      AK V       AK VI       AK VII       AK VIII

4. Anmeldung  

5. Hotelunterkunft online

In dem Arbeitskreis VII sind die räumlichen Kapazitäten ausgeschöpft. Wir empfehlen, eine Alternative zu wählen.

Ferner weisen wir daraufhin, dass der Zutritt zu den Tagungsräumen nur mit gültigem Teilnehmerausweis für den jeweiligen Arbeitskreis gestattet wird.