29. Deutscher Verkehrsgerichtstag 1991

Plenarvortrag:

Stadt und Verkehr - Probleme ohne Ende?

   
Arbeitskreis I: Handhabung des Fahrverbots nach § 25 StVG
Arbeitskreis II:

Der Kinderunfall - eine Herausforderung für Gesetzgebung und Rechtsprechung

Arbeitskreis III:

Der neue EG-Führerschein

Arbeitskreis IV:

Die Kfz-Haftpflichtversicherung im europäischen Vergleich

Arbeitskreis V:

Der Disco-Unfall

Arbeitskreis VI:

Änderung der Arbeitnehmerhaftung nach Verkehrsunfall?

Arbeitskreis VII:

Haftung des Kfz-Sachverständigen

Arbeitskreis VIII:

Risikoverminderung beim Transport gefährlicher Güter auf Schiffen

   

Empfehlungen:

Adobe PDF Icon.svg  Hier klicken




 

Der 60. Deutsche Verkehrsgerichtstag wird vom 26. – 28. Januar 2022 stattfinden.