21. Deutscher Verkehrsgerichtstag 1983

Plenarvortrag:

Die Sicherheit auf der Straße aus der Sicht des Verkehrsmediziners

   
Arbeitskreis I: Nachweis der Fahrunsicherheit infolge Alkohols und anderer Mittel
Arbeitskreis II:

Erweiterung der Gefährdungshaftung im Straßenverkehr

Arbeitskreis III:

Die erhöhte Unfallgefahr bei motorisierten Zweirädern

Arbeitskreis IV:

Gesetzliche Rückrufpflicht des Herstellers bei Sicherheitsmängeln am Kraftfahrzeug?

Arbeitskreis V:

Erlöschen der Betriebserlaubnis bei Veränderungen am Fahrzeug

Arbeitskreis VI:

Abschleppen von Kraftfahrzeugen

Arbeitskreis VII:

Der Zeugenbeweis im Verkehrsprozess

Arbeitskreis VIII:

Die neuen Hafenstaatkontrollen und die Schifffahrtsgerichte

   

Empfehlungen:

Adobe PDF Icon.svg  Hier klicken




 

Der 60. Deutsche Verkehrsgerichtstag wird vom 26. – 28. Januar 2022 stattfinden.